Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Felsdurchschlupf bei der Bocca d'Uscolu

Korsika: Etappenplanung auf dem GR 20

Der GR 20 führt auf 180km einmal quer durch Korsika, dem Gebirge im Meer. Der nördlichste Teil von Calenzana nach Vizzavona zeichnet sich durch Felslandschaft und Klettereinlagen aus, während der südliche Teil deutlich einfacher, aber dennoch mit ordentlich Höhenmetern aufwartet. 

Tag Etappe Zeit Km Hm
1 Calenzana – Refuge d’Ortu di u Piobbu  5h 12km 1.441hm
2 Refuge d’Ortu di u Piobbu – Refuge de Carrozzu 6h 8,7km 928hm
3 Refuge de Carrozzu – Haut-Asco 4,5h 7km 811hm
4 Haut-Asco – Bergerie de Ballone 6,5h 10,7km 1.209hm
5 Bergerie de Ballone – Refuge bis Castel de Vergio 6h 14,6km 670hm
6 Refuge bis Castel de Vergio – Refuge de Manganu 4,5h 17km 637hm
7 Refuge de Manganu – Refuge de Petra Piana 5h 9,2km 880hm
8 Refuge de Petra Piana – Bergerie de l’Onda 4,5h 17km 637hm
9 Bergerie de l’Onda – Vizzavona 5h 11,7km 743hm
10 Vizzavona – Col de Verde 7,5h 28km 1.345hm
11 Col de Verde – Refuge d’Usciolu 6h 16,4km 1.421hm
12 Refuge d’Usciolu – Refuge d’Asinau 8h 22,9km 1.206hm
13 Refuge d’Asinau – Refuge de Paliri 5h 15,5km 652hm
14 Refuge de Paliri – Conca 4h 13,3km 386hm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vielleicht gefällt dir auch

  • Suche

    Die Weltwanderin

    Annika
    Annika

    Ich bin verliebt in die Welt, ihre Berge und das Abenteuer. Seit jeher beschäftigt mich eine starke Sehnsucht nach einem intensiven Leben. Dabei bedeuten Wandern und Reisen für mich pure Freiheit und Glück. Auf diesem Blog lest ihr alles über meine Abenteuer auf der ganzen Welt

    Weltkarte

    Beliebte Beiträge