Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Australien

Australien: Erkundung der Küsten um Newcastle

Newcastle steht ein wenig im Schatten von Sydney, hat aber eine deutlich entspanntere Atmosphäre. In zwei Stunden gelangt man mit dem Zug in die zweitgrößte Stadt von New South Wales. Hier ist es deutlich entspannter als in der Großstadt Sydney und die Küstenlandschaft ist sagenhaft. Die Wellen sind surftauglich, am Morgen kann ich Buckelwale springen sehen und rund um Newcastle gibt es weitere schöne Buchten, Sanddünen und Wildtierreservate zu erkunden. Ein großes Highlight in Newcastle ist für mich das Surfen

Weiterlesen »

Australien: Fraser Island mit Low Budget erkunden – Fraser Island Great Walk

Fraser Island ist die größte Sandinsel der Welt und der einzige Ort wo Regenwald auf Sand wächst. Durchaus einen Besuch wert, wenn die Touren oder das Leihen eines Allradautos nicht so teuer wären. Eine fantastische Alternative die Insel kennenzulernen ist es sie einfach zu durchlaufen, was dazu auch fast nichts kostet. Der Fraser Island Great Walk führt euch zu den Highlights der Insel sowie Sehenswürdigkeiten, die man auf einer Tour nicht zu sehen bekäme. Verknüpft mit weiteren Wanderwegen ließe sich

Weiterlesen »

Australien: Bei den Quokkas auf Rottnest Island

Rottnest Island ist die Heimat der wohl glücklichsten Tiere der Welt: Quokkas sehen einfach immer super happy aus und sind sehr zahm. Kein Besucher verlässt Rottnest Island ohne viele süße Fotos von den neugierigen Tierchen. Außerdem finden sich auf Rottnest Island wunderschöne Strände und Schnorchelspots um die faszinierende Unterwasserwelt der Insel zu erkunden. Am frühen Morgen nehmen wir die Fähre nach Rottnest Island hinüber. 30 Minuten später kommen wir auf der kleinen Insel an und werden gleich am Bootsanleger von

Weiterlesen »

Australien: Hoch über dem Ningaloo Reef

Hoch über dem Ningaloo Reef zu schweben ist eins der besten Dinge, die man in Exmouth machen kann. Die Microlight Flüge bei Exmouth sind ihr Geld absolut wert. Das Riff und die Wüstenlandschaft aus der Vogelperspektive zu sehen ist schon an sich wunderschön, aber die dabei zu sichtenden Walhaie, Mantas und Dugongs setzen dem Ganzen die Krone auf. Ein Ultraleichtflug macht es möglich. Mit dicker Jacke und Helm versehen besteigen wir das Gefährt, das an ein Motorrad mit Flügeln erinnert,

Weiterlesen »

Australien: Tauchen am Ningaloo Reef

In Exmouth machen wir insgesamt acht Tauchgänge: Am berühmten Navy Pier lernen wir den ortsansässigen freundlichen Riesenzackenbarsch kennen, am Ningaloo Reef begegnen wir Haien und Schildkröten und bei den Muiron Islands statten uns Delfine einen Besuch ab. Mit viel Glück können auch Mantas, Walhaie, Dugongs und verschiedene Haiarten gesichtet werden. Zahlreiche traumhafte Tauchspots können als Tagesauflug von Exmouth erreicht werden. Das Ningaloo Reef ist noch ein echter Geheimtipp und im Vergleich zum Great Barrier Reef voller Leben. Das Unterwasserparadies am

Weiterlesen »

Australien: Zwischen Cider und Meer in Fremantle

Im Gegensatz zu Perth ist Fremantle lebendig und gechillt zugleich. Brauereien und Restaurants laden zum Verweilen ein und die Lage am Meer macht das Paket komplett. Und trotzdem ist man schnell in Perth, das nur eine kurze Bahnfahrt entfernt liegt. Sonnenuntergang am Meer Besonders schön den Sonnenuntergang anschauen kann man vom Round House am Meer. Abends sitzen hier viele Menschen und quatschen und häufig gibt’s auch Musik. Hier befindet sich auch ein kleiner Stadtstrand von dem man ins Wasser hüpfen

Weiterlesen »

Australien: Highlights Westaustraliens – Von Perth nach Exmouth

In sechs Tagen erkunden wir Westaustralien auf dem Weg nach Perth nach Exmouth. Diesmal haben wir uns für eine geführte Tour entschieden um die gewaltigen Distanzen in Australien entspannt hinter uns zu bringen. Unser Ziel ist Exmouth, Tor zum Ningaloo Reef. Auf dem Weg treffen wir auf süße Kängurus, hohe Sanddünen, phallische Sandsteinformationen, die ältesten Lebensformen und den größten Fisch der Welt. Koalas im Yanchep Nationalpark Unser erster Stop, der Yanchep NP, befindet sich nicht mal eine Stunde von Perth entfernt.

Weiterlesen »

Australien: Hafenstadt Sydney

Die größte und älteste Stadt Australiens bietet gleich drei wichtige Wahrzeichen des Landes: Das Sydney Opernhaus, die Harbour Bridge und den Bondi Beach. Außerdem eine recht entspannte Atmosphäre, haufenweise Museen, Häfen, Fischmärkte und Nationalparks in der direkten Umgebung. Als wir Richtung Sydney fahren, regnet es stark und hat für diesen Teil der Welt winterliche 14 Grad, sehr ungemütlich. Über die Harbour Bridge fahren wir in die Stadt hinein und sehen das berühmte Opernhaus von der Brücke aus. Unser Ziel ist aber Bondi

Weiterlesen »

Australien: Im Koala Krankenhaus

Heute besuchen wir das Koala Krankenhaus in Port Macquarie, das bereits seit 1973 existiert. Das Krankenhaus kümmert sich um verletzte, pflegebedürftige und verwaiste Koalas und hat sogar „Koala-Krankenwagen“ mit denen sie verletzte Koalas holen. Die Tiere werden oft durch Hunde, Waldbrände oder Autounfälle verletzt. Jährlich versorgen sie 200 bis 300 Koalas. Das Krankenhaus versucht die Tiere zu behandeln und wenn möglich wieder in die Natur zu entlassen. Einige Tiere sind schon seit Jahren hier und haben traurige Schicksale erlitten. Besonders

Weiterlesen »

Australien: Höhlentauchen mit Haien

In South West Rock gibt’s nicht nur einen der schönsten Strände der Westküste Australiens, der auch regelmäßig von Kängurus frequentiert wird, sondern auch einen der besten Tauchspots – die 125m lange Fish Rock Cave. Am Morgen verabschieden wir uns von Stefan und Tobi. Sie fahren weiter Richtung Norden, wir nach Süden nach Coffs Harbour. Was den Weiterweg angeht entscheiden wir uns für die Küstenstraße statt dem Waterfall Highway landeinwärts zu folgen, da dieser deutlich länger wäre und uns die Zeit

Weiterlesen »
  • Suche

    Die Weltwanderin

    Annika
    Annika

    Ich bin verliebt in die Welt, ihre Berge und das Abenteuer. Seit jeher beschäftigt mich eine starke Sehnsucht nach einem intensiven Leben. Dabei bedeuten Wandern und Reisen für mich pure Freiheit und Glück. Auf diesem Blog lest ihr alles über meine Abenteuer auf der ganzen Welt

    Weltkarte

    Beliebte Beiträge